Gelungene Gründungs- und Innovationsförderung – Ein Garant für einen erfolgreichen Strukturwandel in BW? (S02E29)

Judith Winkler

newscities Podcast Gründerschiff
Die Innovationskiste
Die Innovationskiste
Gelungene Gründungs- und Innovationsförderung – Ein Garant für einen erfolgreichen Strukturwandel in BW? (S02E29)
/

Das Land Baden-Württemberg steht, wie viele andere Regionen Deutschlands und der Welt, vor branchen- und themenübergreifenden Veränderungen. Faktoren wie die Digitalisierung, der Klima- und Strukturwandel wirken sich auf die Wirtschaftsstruktur aus. Um diese veränderungen erfolgreich meistern zu können, bedarf es unter anderem einer funktionierenden Gründungs- und Innovationsförderung. Was sind Stellschrauben der Wirtschaftsförderung zur Bewältigung des Strukturwandels?

Lydia spricht mit Prof. Dr. Martina Fromhold-Eisebith über den Strukturwandel in Baden-Württemberg und die daraus resultierenden Herausforderungen und Chancen für die Gründungs- und Innovationsförderung einer Region.

Diese Folge ist die vierte im neuen Format „newcities“. In „newcities“ besprechen wir mit Experten aus Wissenschaft, Kommunen und Wirtschaft monatlich Zukunftsthemen für Ihre Kommune. Alle Podcasts und ergänzende und vertiefende Blogbeiträge auf www.newcities.de. Im Februar und März sprechen wir über das „Denken im Netzwerk – Vorteile von Gründungs- und Innovationsökosystemen“.

Die gesamte Folge hier und Spotify.

In der nächsten Folge geht es mit dem Thema Konversionsflächenentwicklung weiter. Dabei stellen wir ein besonders gelungenes Projekt vor und sprechen über Herausforderungen und Chancen, die sich bei der Entwicklung von Konversionsflächen ergeben.