„Coole Sache. Ich hätte nicht gedacht, dass der Austausch mit anderen Unternehmern so produktiv ist.“

Baustein Gründerboards - Gründungsphasen ab "Stapellauf"
Die Gründerboards sind Netzwerk- und Austauschrunden mit anderen Gründern und Unternehmern.

Kommt Ihnen das bekannt vor?

In ganz vielen Situationen fühlt sich der Unternehmer mit seinen „Unternehmerprobleme“ ganz alleine. Freunde und Familie können diese Herausforderungen nicht nachvollziehen. Nicht besprochene Herausforderungen wachsen sich zu Zweifel und Unsicherheit aus. Dadurch werden Entscheidungen verlangsamt oder ausgebremst.

Ihre Alternative

In einer vertrauten Runde aus anderen Gründern und Unternehmern können diese sich in regelmäßigen Gesprächen austauschen. Gemeinsam finden sie Lösungen für ihre unternehmerischen Herausforderungen. Und wenn die Runde mal doch nicht weiter weiß, dann ist ein erfahrener Coach und Berater dabei. Struktur und Regelmäßigkeit der Treffen sorgen für Verlässlichkeit beim Lösen der Herausforderungen.

Paket Basis

80,00 € / Monat

  • 2-wöchentliches Gründerboard (per Telefon oder persönliche Treffen) mit max. sechs Gründern und Gründerschiff Lotse.
Paket Basis buchen

Paket Premium

350,00 € / Monat

  • 2-wöchentliches Gründerboard (per Telefon oder persönliche Treffen) mit max. sechs Gründern und Gründerschiff Lotse.
  • Persönliches Coachinggespräch pro Monat mit Ihrem Gründerschiff Lotsen sowie bis zu 10h Begleitung zu Kunden-/Bankgesprächen pro Jahr.
Paket Premium buchen

Wichtige Fragen

„Das sind doch reine Laber- und Selbstbeweihräucherungsrunden. Und Gründer bin ich auch nicht mehr.“

Die Gründerboardtreffen sind moderiert und haben eine klare Tagesordnung. Es geht dabei darum, in möglichst kurzer Zeit effizient Herausforderungen zu besprechen und Lösungen zu finden. Sie richten sich an gründende und gegründete Unternehmensgründer. Auch Jahre nach der erfolgreichen Gründung bleiben Sie doch der Gründer Ihres Unternehmens, oder?

„Ein paar Unternehmerfreunde habe ich. Meine Fragen kann ich doch auch mit denen besprechen.“

Stimmt. Und wie oft kriegen Sie drei oder vier davon an einen Tisch und bündeln deren Kompetenz, um passende Lösungen zu finden? Eben. Nutzen Sie die Perspektiven von anderen Gründern. So finden Sie schneller Lösungen für Ihr Unternehmen.

„Treffen wir uns persönlich oder virtuell? Und wann?“

Die Mitglieder des Gründerboards und Ihr Gründerschiff Lotse treffen sich alle zwei Wochen am selben Tag und zur selben Uhrzeit in einem virtuellen Konferenzraum. Bitte nutzen Sie zur Teilnahme ein Gerät mit Webcam und Mikrofon, also zum Beispiel einen Laptop oder ein Smartphone.

Deshalb sind Gründerboards klasse!

Meine Perspektive auf mein eigenes Unternehmen ist begrenzt. Das Einzige, was diese Perspektive regelmäßig aufbricht und mir neue Blickwinkel verschafft, ist der Austausch mit anderen Gründern. Andere Felder, andere Geschäftsmodelle, andere Ansätze, andere Ideen. Was ich daraus lerne und wie ich dadurch meine Umsetzung anpasse ist unbezahlbar - und deshalb sind Gründerboards klasse.

Niklas Göke, Autor

Gründerschiff Gründerboard Angebot
5.0
2017-10-22T12:52:13+00:00

Niklas Göke, Autor

Meine Perspektive auf mein eigenes Unternehmen ist begrenzt. Das Einzige, was diese Perspektive regelmäßig aufbricht und mir neue Blickwinkel verschafft, ist der Austausch mit anderen Gründern. Andere Felder, andere Geschäftsmodelle, andere Ansätze, andere Ideen. Was ich daraus lerne und wie ich dadurch meine Umsetzung anpasse ist unbezahlbar - und deshalb sind Gründerboards klasse.
5.0
1

Der nächste Schritt

Im Austausch mit anderen Unternehmern bekommen Sie ungeschöntes Feedback und völlig neugedachte Lösungsansätze für Ihre Herausforderungen und Probleme. Wenn Sie Ihr Unternehmen jeden Monat verbessern wollen, um Ihre Ziele zu erreichen, dann sollten Sie in einer moderierten Runde mit anderen Gründerinnen und Gründern diskutieren und die Ergebnisse in die Tat umsetzen.

Füllen Sie das untenstehende Formular aus und Ihr Gründerschiff Lotse wird sich bei Ihnen zeitnah melden. Zusammen besprechen Sie Ihre momentane Situation und Ziele und mögliche Termine für Ihren Platz in einem der Gründerboards.

Für die Gründerboards führen wir eine Warteliste, also tragen Sie sich bitte besser jetzt als später ein.

Jetzt anfragen: