Archives
Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › Konferenz

Veranstaltungen Listen Navigation

Juni 2017

Performance Marketing Summit

28. Juni @ 8:00 - 17:00
Muffathalle, Zellstraße 4
München, 81667 Deutschland
+ Google Karte

Performance Marketing Summit - Das Event für alle Marketing Superstars Wie steigern erfolgreiche Unternehmen ihre Performance im Online Marketing – bei Google, Bing, Facebook, Amazon & Co.? Auf dem Performance Marketing Summit 2017 zeigen anerkannte Branchen-Experten disruptive Marktentwicklungen auf und geben damit tiefe Einblicke in ihre Erfolgsstories. Sichern Sie sich bis 31.12. Ihr Super Early Bird Ticket – Ihr Weihnachtsgeschenk mit Perspektive auf ein erfolgreiches Jahr 2017!

Erfahren Sie mehr »

PriceCon

29. Juni @ 8:00 - 17:00
Friedrich-Ebert-Allee 140, Friedrich-Ebert-Allee 140
Bonn, 53113 Deutschland
+ Google Karte

Lerne in interaktiven Formaten von Startups, erfahrenen Businessgründern und Pricing Experten über erfolgreiche Pricing Methoden und Strategien. PriceCon bietet eine Plattform, um Know-How und Erfahrung über Pricing-Themen für Gründer auszutauschen und zu lernen. Internationale Startup-Gründer berichten von ihren Herausforderungen und was sie erfolgreich gemacht hat. Pricing-Experten vermitteln wertvolles Know-How zu unterschiedlichen Bereichen des Pricings, wie z.B. Value-Based, Value-Added oder Flexible Pricing, Branding oder Behavioral Pricing. Pricing verdient eine Strategie, welches ist Deine? (Das Event ist in englischer Sprache.)

Erfahren Sie mehr »

PriceCon

29. Juni @ 9:00 - 18:00
Deutsche Telekom Headquarters, Friedrich-Ebert-Allee 140
Bonn, 53113 Deutschland
+ Google Karte

Die 1. Monetozation & Pricing Konferenz für Startups & Unternehmen. Inhalt "How much is the fish supposed to be?" - Das ist nicht nur eine Hommage an die deutsche Kultband Scooter, sondern tägliche Realität von Karl-Heinz. Karl-Heinz ist Marktschreier auf dem Hamburger Fischmarkt und weiß, wie er die frische Ware am besten anpreisen muss. Dabei behält er den Einkaufspreis zwar im Hinterkopf, beobachtet aber ganz genau, welchen Kunden er grade vor sich stehen hat. Karl-Heinz verfolgt eine flexible Value-Based Pricing-Strategie,…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren